Das Kino am Rang ist eine Institution in Freising! Auf der gemütlichen Wiese im Zentrum des Weihenstephaner Campus wird ausgiebig gechillt, gegrillt, getrunken, geratscht, gelacht und eine handverlesene Filmauswahl geschaut.
Und das Beste: Der Eintritt ist frei!

Dieses Jahr erwarten wir euch jeden Tag vom 8. bis zum 16. Juni. Los geht’s täglich um 19 Uhr – da öffnet der Biergarten mit seinen Foodständen, dem Getränkeverkauf und auch wieder mit unserem Riesen-Grill: Wir sorgen für die heiße Glut und ihr bringt euer Lieblingsgrillgut mit. So einfach ist das!
Sobald es dann ausreichend dunkel geworden ist (gegen 22 Uhr), holt sich jeder noch eine Tüte frisches Popcorn und eine Runde kühle Getränke an der Bierinsel ab, damit dem Filmgenuss auf der großen Leinwand nichts mehr im Wege steht.

Sollte das Wetter ausnahmsweise nicht auf unserer Seite sein, sind wir trotzdem da und zeigen den Film! Echte Filmfans lassen sich davon nicht abhalten.

Helles von Weihenstephan beim Open-Air-Kino in Freising

Bitte unbedingt beachten:
Es sind keine mitgebrachten Getränke erlaubt!
Neun Tage ohne Eintritt? Das kann nur funktionieren, wenn wir alle zusammenhelfen! Alle Organisatoren und Helfer arbeiten ehrenamtlich in ihrer Freizeit, ganz ohne Bezahlung. Sämtliche Kosten von Technik usw. müssen über den Getränkeverkauf gedeckt werden. Also: Gutes tun und unser Bier (oder Spezi oder Wasser) kaufen!

Aktuelle Neuigkeiten findet ihr auch in unserer Facebook-Veranstaltung.

Der Veranstalter

Prima leben und stereo e.V. ist ein gemeinnütziger Kulturverein, der seit 1999 unter Mitwirkung zahlreicher ehrenamtlicher Helfer Veranstaltungen in und um Freising organisiert. So veranstaltet der Verein neben dem Kino am Rang beispielweise auch die Freisinger Nacht der Musik, bei der zahlreiche Künstler in vielen Locations der Stadt auftreten. Und die Altbayerische Grillmeisterschaft, die 2017 zum ersten Mal stattfand und zahlreiche Grillteams und Besucher angelockt hat und natürlich auch dieses Jahr wieder stattfindet.